Über mich

Mein Name ist Dr. Sonja Fleischhauer.
Dr. Sonja Fleischhauer - Sprachtherapie & Schlucktherapie aus Flensburg

Ich habe in Mainz und Köln Sprachheilpädagogik studiert und im Mai 2003 mit dem Diplomabschluss mein Studium erfolgreich beendet. Im Anschluss habe ich am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften in Leipzig meine Promotionsarbeit zum Thema: „Verarbeitung emotionaler Prosodie und Syntax: die Rolle des verbalen Arbeitsgedächtnisses“ (2008) verfasst.

Seit 2008 habe ich in neurologischen (Langzeit-) Rehabilitationskliniken und logopädischen Praxen gearbeitet und regelmäßig an sprachtherapeutischen Fortbildungen teilgenommen.

Durch meine so erworbene Berufserfahrung habe ich immer wieder erfahren, wie wichtig es für Patienten ist, in einer Phase der gesundheitlichen Beeinträchtigung oder nach Erleiden einer schicksalshaften Erfahrung einen kompetenten Ansprechpartner zu haben, der ihnen in der Zeit der Genesung und Rehabilitation zur Seite steht.

Seit dem 1. September 2016 führe ich diese Arbeit in meiner eigenen Praxis für Sprach- und Schlucktherapie in Flensburg weiter.

Ich möchte mich in meiner Praxis besonders auf die Behandlung von Patienten mit neurologischen Erkrankungen spezialisieren, die Schluck- und Kommunikationsstörungen unterschiedlichster Genese aufweisen. Darüber hinaus möchte ich auch erwachsenen Patienten mit Stimmstörungen sowie Kindern mit myofunktionellen, Schluck- und/oder Fütterstörungen meine therapeutischen Dienstleistungen anbieten.

Insgesamt verstehe ich mich nicht nur als Ansprechpartnerin für die direkt betroffenen Patienten selbst, sondern auch für ihre Angehörigen und/oder Betreuungspersonen.